FAQ´s

FAQ´s


Hilfestellung für ein optimales Druckergbnis bei PRINTELIX®


Wir bieten Ihnen an dieser Stelle eine stetig wachsende Hilfestellung zur optimalen Arbeitsweise auf unserem Druckportal. Wir sind sehr daran interessiert, das Sie immer das optimale Druckergebnis erhalten und freuen uns, wenn wir Ihnen dabei hilfreich zur Seite stehen können. Sollten Sie hier einmal keine Antwort auf Ihre Fragen erhalten, freuen wir uns natürlich über Ihren Anruf, oder Ihre Mail. Denn wir lieben den persönlichen Umgang mit unseren Kunden.
 

Sie haben bereits ein Kundenkonto?
Um sich in Ihren Kundenbereich einzuloggen, geben Sie rechts im Kundenbereich Ihre Login-Daten ein. Diese haben Sie nach der Registrierung bei printelix.de per E-Mail erhalten.

Sind Sie Neukunde?
Bitte registrieren Sie sich kostenlos bei uns, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Klicken Sie hierzu oben im Kundenbereich auf „Anmelden“ und füllen Sie das Anmeldeformular aus. Nach dem Absenden erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihrer Kundennummer und einem Passwort. Nun sind Sie Kunde bei printelix.de.
 
Während des Bestellvorganges können Sie eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse zum jeweiligen Auftrag angeben. Sie können an Ihre eigene Adresse versenden oder auch an eine andere Adresse. Nach Aufgeben der Bestellung können Sie die Lieferadresse nur noch ändern, indem Sie eine Email an uns senden. Mit Erreichen des Status [3.2] Auftrag in Produktionsabteilung Druck ist eine Änderung aus technischen Gründen leider nicht mehr möglich.
Nachdem Sie sich erfolgreich mit Ihren Zugangsdaten angemeldet haben, finden Sie in Ihrem Kundenbereich den Bereich "Auftragstatus". Hier finden Sie sämtliche Druckaufträge in der chronologischen Übersicht. Sie können jeden einzelnen Auftrag öffnen und sämtliche Details zum Auftrag einsehen.
Um Ihre Daten letzlich zu Drucken bedarf es einiger Schritte, die wir Ihnen an dieser Stelle übersichtlich erklären. Wir führen Sie von Punkt zu Punkt des Bestellablaufs. Natürlich können Sie den Vorgang jederzeit abbrechen und sogar nach Abschluß der Bestellung noch stornieren. Dies allerdings nur solange, bis Ihre Daten in Druck sind.

1. Produkt auswählen
Zunächst gilt es, das passende Produkt auszuwählen. Klicken Sie hierzu auf das entsprechende Produktbild, oder suchen die passende Kategorie in der Übersicht. Die Produktübersicht finden Sie oben unter dem Menüpunkt "Produkte". Alternativ können Sie auch über das Suchfeld rechts oben gezielt suchen.


2. Format, Qualität und Eigenschaften auswählen
Welches Format und welche Eigenschaften soll Ihr Produkt erhalten? Wollen Sie beispielsweise einen Faltflyer in DIN A 5, 250g/m² Bilderdruck glänzend, 4/0 oder 4/4farbig, 4-seitig ? Je nach Produkt sind mehrere Schritte notwendig, um die Beschreibung komplett zu machen.

Selbst für uns bieten wir in unserem Online-Shop eine verwirrende Vielzahl von Produkten mit den unterschiedlichsten Eigenschaften - zögern Sie nicht wenn Sie sich von uns beraten lassen möchten, wir sind nicht weiter entfernt als Ihr nächstes Telefon. Innerhalb weniger Minuten lotsen wir Sie zu Ihrem gewünschten Produkt und helfen Ihnen bei der richtigen Materialauswahl.


3. Druck auswählen und Anleitung zur Druckdatenerstellung
Sobald Sie sich für ein Produkt entschieden haben, drücken Sie bitte den Button "auswählen". Auf der folgenden Seite finden Sie die Bestelloptionen in einer Gesamtübersicht inklusive Live-Kalkulation. Hier wählen Sie Ihre Papiersorte, Material oder Papiere mit Veredelungen.

Darunter müssen Sie noch die Auflage auswählen, z.B. wieviele Faltflyer Sie bestellen möchten.

Hier haben Sie auch die Möglichkeit, die Qualitätskontrolle unserer Experten in Anspruch zu nehmen. Gegen einen kleinen Aufpreis prüfen wir Ihre Daten auf Verwendbarkeit und Sie bekommen ein entsprechendes Feedback von uns. Eine Option, die Sie unbedingt nutzen sollten, wenn Ihre Druckdaten nicht mit professionellen Grafikprogrammen erstellt wurden.

Sie haben es sehr eilig ? Kein Problem, wählen Sie 48-Std.-Express-Service oder den 24-Std.-Express-Service aus. Wenn nicht, diese Felder einfach leer lassen.

Der Versand innerhalb Deutschlands ist für Sie immer kostenlos ! Das heißt nicht, wir könnten nicht ins Ausland versenden! Wir versenden europaweit im Standard- oder im Express-Modus.
Hierzu können Sie bereits online die zusätzlichen Versandgebühren ermitteln.

Die Preisübersicht zeigt Ihnen immer die aktuellen Kosten mit allen gewählten Zusatzoptionen. In den angezeigten Preisen sind sämtliche Kosten, mit Ausnahme der Aufpreise für bestimmte Zahlungsarten, enthalten. Wenn Sie über einen hinterlegten Kunden- oder Reseller-Rabatt verfügen, bitte unbedingt vorher im Kundenbereich anmelden, damit Sie Ihre Ersparnis angezeigt bekommen.


4. Produkteigenschaften
Noch Infos zum Produkt und wie die Datei anzulegen ist können Sie sich ein bisschen weiter unten holen. Auf den runden Punkt mit der Bezeichnung "i" hinter "Produkteigenschaften" klicken und schon geht ein Fenster mit allen Infos auf. Die Produktdatenblätter, Druckvorlagen und Informationen finden Sie ebenfalls auf der Auswahlseite über dem Button "auswählen". Hierzu die angezeigten Photoshop- und PDF-Logos anklicken.

Wenn alle gewünschten Optionen ausgewählt sind auf den Button "Zur Bestellung" klicken und schon gehts zur nächsten Seite.


5. Daten-Upload per Browser
Im Uploadbereich können Sie Ihre Druckdaten gleich hochladen. Ein Klick auf den Button "Druckdaten jetzt hochladen" und es öffnet sich ein Feld. Klicken Sie auf „+ Dateien“. Ein Fenster öffnet sich über das Sie Ihre Datei auswählen können und nach drücken des Button "Öffnen" wird die gewählte Datei hochgeladen. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, „Weiter“ nicht vergessen.
Sie können die Daten auch später hochladen. Über Ihre persönlichen Kundenbereich haben Sie dazu die Möglichkeit.


5. Anmeldung und Lieferadresse
Auf der nächsten Seite müssen Sie Ihre Rechnungsadresse auswählen. Normalerweise dürfte das Ihre Adresse sein, Sie können aber über das Adressbuch weitere Adressen pflegen und dann auswählen.
Abweichende Lieferadresse? Kein Problem, auch hier wieder der Zugriff auf Ihr Adressbuch.


6. Zahlung und Lieferung
Auf der nächsten Seite zeigen wir Ihnen dann nochmals eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung.
Hier müssen Sie auch noch die Art der Bezahlung wählen. Sie können hier zwischen Vorrauskasse, Paypal oder Sofortüberweisung auswählen. Die Zahlungsart "Auf Rechnung" gewähren wir nur nach vorheriger Bonitätsprüfung und individueller Zielvereinbarung. Wenden Sie sich hierzu bitte an unseren Kudnenservice.

Nachdem Sie bestätigt haben, dass Sie die AGBs gelesen haben und diese akzeptieren, bestellen Sie verbindlich mit dem Drücken auf den Button "Zahlungspflichtig bestellen". Jetzt geht Ihre Bestellung sofort zur weiteren Verarbeitung in die entsprechende Abteilung.

WICHTIGER HINWEIS: Sie sollten in regelmäßigen Abständen Ihr E-Mail-Postfach überprüfen. Bei Unklarheiten oder Problemen versuchen wir Sie nämlich per Email zu erreichen. Wenn Sie aber nicht auf unsere Anfragen reagieren, kann es zu Lieferverzögerungen kommen.


7. Auftragsbestätigung
Wenige Minuten nach Aufgeben Ihrer Bestellung senden wir Ihnen per Email eine Auftragsbestätigung. Nachdem die Druckdaten von uns geprüft wurden eine weitere EMail über die Freigabe der Druckdaten durch unsere Druckvorstufe. Sollten Probleme Auftauchen, erhalten Sie diesen Report ebenfalls per Email.


8. Lieferzeiten
Der vorraussichtliche Liefertermin wird Ihnen schon bei der Bestellung angezeigt. Wir bemühen uns stets, diesen Termin einzuhalten - und erfreulicher Weise gelingt uns das in 98 % aller Fälle!
Sobald die Versandabteilung Ihr Paket auf den Weg gebracht hat, werden Sie wieder per Email benachrichtigt.
Der Beschnittrand oder auch Beschnittzugabe ist eine Fläche, um die die eigentliche Druckvorlage erweitert wird, um bei den auftretenden Toleranzen beim Schneiden der Druckerzeugnisse in der Druckerei keine ungewollten Ränder entstehen zu lassen. Dazu wird die Druckdatei beim Entwurf größer angelegt, als das gewünschte Druckerzeugnis am Ende sein soll. Im Sammeldruck benötigen wir stets eine Beschnittzugabe von 3mm an jeder Seite. Dies bedeutet, das Sie beispielsweise bei einem DIN A4 Format 303 x 216 mm als Druckformat anlegen müssen. Wir schneiden dann im Produktionsablauf rundum 3 mm weg, sodass Sie letztendlich ein Druckerzeugnis im genauen DIN A4 Format 297 x 210 mm in Händen halten. Besonders wichtig sind die Beschnittzugaben, wenn Sie vollflächige Hintergründe, Bilder oder Grafiken anlegen wollen. Ohne Beschnittzugabe würden sogenannte Blitzer (weiße Ränder) entstehen. Im Individualdruck und Aufträgen mit speziellen Weiterverarbeitungen benötigen wir hingegen nur 2 mm Beschnittzugabe. Dies teilen wir Ihnen selbstverständlich bei der Beauftragung gesondert mit.